Zum 25.05.2018 stellen wir den Betrieb des Inseratsteils auf immobilien-konkret.de aufgrund der Dokumentationserfordernisse, die sich aus der DSGVO ergeben, ersatzlos ein. FTP-Zugänge und gespeicherte Daten werden ab sofort bis zu desem Zeitpunkt ersatzlos gelöscht.

Mit freundlichen Grüßen
Das Team von immobilien-konkret.de
Das kostenlose Immobilien-Portal: Häuser, Wohnungen, Gewerbe, Grundstücke Suche Impressum Newsletter Kontakt und Leserfragen Werbung und Mediainformationen Pressemitteilungen
immobilien-konkret.de
ist ein Dienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2019, Alle Rechte vorbehalten!

Aktuelle Informationen

 Schritt für Schritt
Warum sich ein Wohnsitz in Malta lohnt und wie Sie diesen erwerben

Die Briten sind seit Hunderten von Jahren eng mit Malta verbunden, und viele entscheiden sich, Häuser zu kaufen und sich dorthin zurückzuziehen. Bei gutem Wetter, einem günstigen Steuersystem und der Tatsache, dass die meisten Malteser fließend Englisch sprechen, ist die Attraktivität leicht zu erkennen. Wenn Sie sich für den Kauf von maltesischen Immobilien interessieren, folgen Sie diesen Schritten:

Benennen Sie einen Notar und einen Rechtsanwalt
Ein Notar ist ein Beamter, der mit der Registrierung öffentlicher Urkunden wie dem Kauf und Verkauf von Immobilien beauftragt ist. Sie sind unparteiisch, daher iwäre es eher ungewöhnlich, dass ein Notar mit einem Bauträger oder Makler verbunden ist. Sie sollten daher jeden Vorschlag, den Sie vom Verkäufer oder Immobilienmakler erhalten, ignorieren. Gleiches gilt für Ihren Anwalt.

Ihr Anwalt sollte sich auf Immobilientransaktionen spezialisieren. Bei ausländischen Käufern ist es wichtig, dass der Anwalt die für das Eigentum, die Übertragung und die Untervermietung von Immobilien eines ausländischen Gebiets geltenden besonderen Regeln kennt.

Holen Sie sich eine Genehmigung
Wenn Sie ein EU-Bürger sind und das von Ihnen erworbene Grundstück nicht Ihr Hauptwohnsitz ist, benötigen Sie eine Genehmigung für den Erwerb von unbeweglichem Vermögen (AIP), die vom Finanzministerium erteilt wird.

Der Mindestpreis für ein Apartment beträgt 107.670 € (179.231 £) oder 179.400 € (140.346 £) für ein Haus oder eine Villa. EU-Bürger, die beabsichtigen, die Immobilie zu ihrem Hauptwohnsitz zu machen, benötigen keine Genehmigung.

Unterschreiben Sie eine Vereinbarung und zahlen Sie die Gebühr und die Anzahlung
Wenn Sie sich für eine Immobilie entschieden haben und Ihr Angebot angenommen wurde, wird zwischen dem Verkäufer und dem Käufer ein vorläufiger Vertrag unterzeichnet. Dieser gilt in der Regel für drei Monate und bindet beide Parteien an der Transaktion auf der Grundlage vereinbarter Bedingungen, die erfüllt sein müssen, damit die endgültige Vereinbarung und die rechtliche Eigentumsübertragung zustande kommen. Nach Unterzeichnung des Vorvertrags, aber vor Abschluss einer endgültigen Kaufurkunde, führt der Notar die erforderlichen Nachforschungen durch, um zu bestätigen, dass alles in Ordnung ist, bevor er fortfährt.

In diesem Stadium ist ein Prozent der gesamten Stempelgebühr von fünf Prozent an das Inland Revenue zu zahlen, und der Käufer zahlt eine Anzahlung von 10 Prozent. Die restlichen vier Prozent der Stempelsteuer werden bei Ausstellung der Schlussurkunde bezahlt.

Warum Malta?
Malta hat das ganze Jahr über ein mildes bis angenehmes Klima und lockt mit tollen Stränden, Lagunen und weiteren schönen Aussichten.

Darüber hinaus ist Malta der Ort für viele Unternehmen, die sich auf Internet-Marketing jetzt spielen konzentrieren. Zu Steuerzwecken haben dort auch viele Glücksspielunternehmen ihr Büro eröffnet und Tausende junger Europäer leben heute dort.

Malta ist daher ein Ort der sich in vielerlei Hinsicht lohnt und darüber hinaus auch das ganze Jahr über tolle Unterhaltung bietet. Wenn Sie ein nahezu das ganze Jahr über warmes Wetter, kristallklares Wasser, schöne Strände und ein tolles Glücksspielerlebnis lieben sind Sie in Malta genau richtig und sollten sich daher an unsere zuvor genannten Tipps halten um schon in naher Zukunft Ihren Traumwohnsitz in Malta zu finden.

Worauf warten Sie noch?



Foto: pixabay.com/kirkandmimi
Lexikon
Unser Lexikon informiert Sie über die wichtigsten Begriffe rund um Immobilien.
Hier lang! >>