Das kostenlose Immobilien-Portal: Häuser, Wohnungen, Gewerbe, Grundstücke Suche Impressum Newsletter Kontakt und Leserfragen Werbung und Mediainformationen Pressemitteilungen
immobilien-konkret.de
ist ein Dienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2017, Alle Rechte vorbehalten!

Immobilien Saarland Immobilien Rheinland-Pfalz Immobilien Hessen Immobilien Nordrhein-Westfalen Immobilien Thüringen Immobilien Sachsen Immobilien Sachsen-Anhalt Immobilien Brandenburg Immobilien Berlin Immobilien Niedersachsen Immobilien Schleswig-Holstein Immobilien Mecklenburg-Vorpommern Immobilien Baden-Württemberg Immobilien Bayern Immobilien Bremen Immobilien Hamburg

Immobilien nach PLZ
01234
56789
Auto-Portal für Neuwagen, Gebrauchtwagen. Viele Infos und Forum. 
Das neue, kostenlose Immobilien-Portal 

Aktuelle Informationen

 Passivhaus
Nachhaltig für die Zukunft bauen

Gas, Öl und Solarenergie sind die Energien, die man tagtäglich für Heizung und Warmwasser benötigt. Gas und Öl sind endlich und in Deutschland ist man zudem von den Launen der zuliefernden Länder abhängig. Was liegt hier näher, als sich nach umweltschonenden, ressourcenschonenden und günstigen Alternativen umzusehen.

Schnell stößt man bei der Recherche nach einer Alternative auf den Begriff „Passivhaus“.

Doch was verbirgt sich genau hinter dieser Bezeichnung?


Grob gesagt geht es darum, dass man den Wärmeverlust vermeidet und die freie Wärmegewinnung so gut wie möglich optimiert.

Um als Passivhaus zertifiziert zu werden, darf der Heizwärmebedarf 15 Kilowattstunden pro Quadratmeter im Jahr nicht übersteigen. Warmwasser und Strom bleiben hier außer Betracht. Damit verbraucht ein Passivhaus bis zu 90% weniger Heizenergie als ein herkömmliches Gebäude oder auch ein Neubau und belastet daher deutlich weniger den Geldbeutel.

Bei einem Passivhaus wird der überwiegende Teil des Wärmebedarfs aus unterschiedlichen Quellen gedeckt. Eine wichtige Rolle spielen hierbei Sonneneinstrahlung und die Wärme, die von Personen und technischen Geräten abgegeben wird.

Eine Wärmeschutzfassade, Fenster mit Dreifach-Wärmeschutzverglasung, eine wärmebrückenfreie Konstruktion, besonders gute Wärmedämmung sowie eine vernünftige Lüftung mit Wärmerückgewinnung sorgen für diese extrem niedrigen Werte.

Die dämmende Hülle sorgt für eine konstante Temperatur. Dies schafft ein gleichmäßiges Innenklima und eine behagliche Atmosphäre. Zugluft oder Schimmel gehören der Vergangenheit an.

Ein weiterer Vorteil ist, dass der Kohlendioxidausstoß drastisch gesenkt wird und der verbleibende Energiebedarf vollständig aus erneuerbaren Energien gedeckt werden kann.

Ein Passivhaus ist damit ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz.

Alternative Fertighaus


Wenn man ein Passivhaus bauen möchte, dann sollte man sich auch mit den Vorteilen eines Fertighauses vertraut machen.

Ein Passivhaus ist immer teurer als ein konventionelles Haus, doch die Kosten amortisieren sich in wenigen Jahren.

Die Bauzeit ist bei einem Fertighaus deutlich kürzer als bei gemauerten Häusern, so dass man schneller in seine eigenen vier Wände ziehen kann. Dennoch kann man auch bei einem Fertighaus seiner Individualität bis zu einem gewissen Grad freien Lauf lassen. Von Einheitslook sind moderne Fertighäuser inzwischen weit entfernt.

Die kurze Bauzeit hat auch noch den Vorteil, dass die doppelte finanzielle Belastung des Bauherrn durch die in dieser Zeit zu zahlende Miete und die Kosten für den Hausbau deutlich geringer ausfällt als bei einem Massivhaus, bei dem die Bauzeit im Schnitt acht Monate beträgt. Ein Fertighaus steht dagegen schon in einem Bruchteil der Zeit.

Außerdem sollte bei den Kosten nicht vergessen, dass der Bau von Passivhäusern mit zinsvergünstigten Darlehen von der KfW gefördert wird. Das spricht noch zusätzlich dafür, sich für ein Passivhaus und dann als Fertighaus zu entscheiden.


Bild: pixabay.de
Immobilien suchenKostenlosen Newsletter abbonnieren
Immobilienbewertung
Sie wollen wissen, was Ihre Immobilie wert ist? Kein Problem mit der Immobilien-Bewertung von immobilienwert24
Darlehenstilgung - schneller als Sie glauben!
Leben in Bensberg
Lexikon
Unser Lexikon informiert Sie über die wichtigsten Begriffe rund um Immobilien.
Hier lang! >>
Neue Objekte
Die neuesten Immobilien:
Makler
Hier finden Sie Immobilien-Makler in ganz Deutschland.
Hier lang! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit unserem Newsletter! will ich haben >>