Zum 25.05.2018 stellen wir den Betrieb des Inseratsteils auf immobilien-konkret.de aufgrund der Dokumentationserfordernisse, die sich aus der DSGVO ergeben, ersatzlos ein. FTP-Zugänge und gespeicherte Daten werden ab sofort bis zu desem Zeitpunkt ersatzlos gelöscht.

Mit freundlichen Grüßen
Das Team von immobilien-konkret.de
Das kostenlose Immobilien-Portal: Häuser, Wohnungen, Gewerbe, Grundstücke Suche Impressum Newsletter Kontakt und Leserfragen Werbung und Mediainformationen Pressemitteilungen
immobilien-konkret.de
ist ein Dienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2019, Alle Rechte vorbehalten!

Aktuelle Informationen

 Sicherheitsgitter im Erdgeschoss
WEG-Recht aktuell
Im vorliegenden dem Fall wollte die Besitzerin einer Erdgeschosswohnung ein zur Straße hin liegendes Fenster mit einem Gitter versehen, da sie Angst vor einem Einbruch hatte.

Sie bat die anderen Eigentümer im Haus um deren Einverständnis. Diese lehnten jedoch ab - das Gitter würde den optischen Eindruck der Fassade negativ beeinflussen. Dieser Argumentation folgte auch das Oberlandesgericht Düsseldorf in einem Beschluss (Az.: I-3 Wx 148/04): Da der harmonische Gesamteindruck der Gebäudefront durch ein Fenstergitter gestört werde, bedürfe es unbedingt der Zustimmung aller Wohnungseigentümer. Eine Ausnahme wäre gegeben, wenn eine erhöhte Einbruchgefahr bestünde, der nur mit der Anbringung eines Fenstergitters zu begegnen sei. In dem Haus war jedoch noch nicht eingebrochen worden, und das fragliche Fenster verfügte bereits über eine Sicherheitsverglasung sowie über einen Rollladen.

Lexikon
Unser Lexikon informiert Sie über die wichtigsten Begriffe rund um Immobilien.
Hier lang! >>